Neubau am Vivantes Klinikum Neukölln in Betrieb genommen

ALHO Neubau am Vivantes Klinikum Neukölln eröffnet

02. Juli 2020

Auf dem Klinikgelände in Neukölln entstand in 24 Wochen Bauzeit vor Ort ein 4-geschossiger Neubau mit insgesamt 5.335 m² Bruttogeschossfläche. Das Gebäude besteht aus 87 präzise im Werk vorgefertigten Raummodulen. Die Module besitzen Breiten von bis zu 4,00 m, Höhen von bis zu 3,85 m und Längen von bis zu 17,50 m. Nach Auftragserteilung und Vorlage der Baugenehmigung wurde das Projekt innerhalb von nur acht Wochen Produktionszeit im ALHO-Werk bis Ende September 2019 gefertigt.

Anschließend wurden die Module mit Schwerlasttransportern als Sondertransporte über Nacht an das Baufeld angeliefert und dort mit einem Schwerlastkran millimetergenau an die vorgesehene Position gebracht und innerhalb kurzer Zeit zum Rohbau montiert. Aufgrund des beengten Baufeldes und der Tatsache, dass der laufenden Klinikbetrieb so wenig wie eben möglich beeinträchtigt werden durfte, war dies eine Meisterleistung der Logistikprofis von ALHO.

Ab sofort bietet der Neubau Platz für 116 zusätzliche Betten für die Patientenversorgung der Bereiche Psychiatrie, Hämatologie, Onkologie und Strahlentherapie. Damit werden die bestehenden Stationen entlastet – und Patientinnen und Patienten sowie Angehörige können die neuen Parkanlagen für einen erholsamen Spaziergang nutzen.

Auch technisch ist das Behandlungsgebäude auf dem neusten Stand. Eine Fernwärmeversorgung, hocheffiziente Bauteildämmungen und moderne Lüftungsanlagen mit Wärmerückgewinnung schonen die Umwelt und sorgen für niedrige Betriebskosten. Ein automatisches Trinkwassersystem garantiert kontrollierte Hygiene für die immungeschwächten Patienten.

„Im Zuge der Neugestaltung, Gesamtsanierung und Weiterentwicklung des Klinikstandortes Neukölln ist die Errichtung dieses Neubaukomplexes ein wichtiger Schritt für eine noch bessere Versorgung unserer Patientinnen und Patienten und erleichtert die Arbeitsabläufe für unsere Beschäftigten“, so Dr. Johannes Danckert, Geschäftsführer Klinikmanagement.

Fotos & Video: Copyright Vivantes

Neueste Artikel

21. Januar 2021

Kommunen: Geld verdienen mit Investitionen? Zwei Förderprogramme der NRW.BANK mit Negativzinsen machen dies für Kommunen möglich.

15. Januar 2021

Anlässlich des diesjährigen Engineers‘ Day laden wir Sie herzlich zur Green Carpet Tour in unser Werk nach Wikon ein.

14. Januar 2021

Baulicher Brandschutz, als Teil des vorbeugenden Brandschutzes, ist für eine Baugenehmigung Pflicht. Modulgebäude von ALHO erfüllen diesen!

12. Januar 2021

Als Visitenkarte trägt die Fassade gestalterisch maßgeblich zur Attraktivität eines Gebäudes bei. Was in der ALHO Modulbauweise möglich ist, erfahren Sie hier.