digitaltalk. Chancen und Risiken der Krise im Modulbau

27. April 2020

Welche Eigenschaften der Modulbauer sind gefragt?


Sicherheit, Schnelligkeit und Flexibilität sind in Corona Zeiten gefragter denn je. Der Modulbau kann dies alles bieten und vereinfacht mit der Vorfertigung die Abläufe auf den Baustellen. Doch auch hier wird mit Subunternehmen gearbeitet und die schnelle Aufstockung z. B. in Krankenhäusern bedingt Eingriffe in den Betriebsablauf. Wie lassen sich Maßnahmen des Gesundheitsschutzes umsetzen? Wo ergeben sich neue Chancen für die Branche? Und wo stößt das modulare Bauen derzeit an Grenzen? Das erfahren Sie von den Experten Michael Lauer, Sachverständiger Modulbau und Günter Jösch, Geschäftsführer, Bundesverband Bausysteme e. V..

Mehr Infos und Anmeldung zur Veranstaltung beim Veranstalter Heuer-Dialog.

Neueste Artikel

23. November 2020

Ab Ende November 2020 bieten wir Ihnen bei einer Werksbesichtigung am Standort Wikon faszinierende Einblicke in die Modulbauwelt von ALHO.

10. November 2020

Am 26.11. veranstaltet die DBZ ein Web-Seminar zum Thema „Modulare Gebäude dauerhaft und rechtssicher planen und bauen.“

04. November 2020

Um das Personal noch besser vor Covid 19 schützen zu können, wurde ein Zugangskontrollsystem mit Temperaturmessung am Standort Friesenhagen installiert.

05. Oktober 2020

ALHO ist seit 20 Jahren Mitglied im Bundesverband Deutscher Fertigbau und erhielt aus diesem Anlass eine Jubiläumsurkunde von BDF-Geschäftsführer Georg Lange.