digitaltalk. Chancen und Risiken der Krise im Modulbau

27. April 2020

Welche Eigenschaften der Modulbauer sind gefragt?


Sicherheit, Schnelligkeit und Flexibilität sind in Corona Zeiten gefragter denn je. Der Modulbau kann dies alles bieten und vereinfacht mit der Vorfertigung die Abläufe auf den Baustellen. Doch auch hier wird mit Subunternehmen gearbeitet und die schnelle Aufstockung z. B. in Krankenhäusern bedingt Eingriffe in den Betriebsablauf. Wie lassen sich Maßnahmen des Gesundheitsschutzes umsetzen? Wo ergeben sich neue Chancen für die Branche? Und wo stößt das modulare Bauen derzeit an Grenzen? Das erfahren Sie von den Experten Michael Lauer, Sachverständiger Modulbau und Günter Jösch, Geschäftsführer, Bundesverband Bausysteme e. V..

Mehr Infos und Anmeldung zur Veranstaltung beim Veranstalter Heuer-Dialog.

Neueste Artikel

26. Februar 2021

Krisensicher: Mit Schulen in Modulbauweise können Bauherren schnell auf sich verändernde Nutzungs- und Hygienebedingungen reagieren.

15. Februar 2021

Im Podcast „Zukunft.Bauen.“ spricht Peter Orthen über modulares Bauen und damit verbundene Vorurteile, aber auch Chancen für die Zukunft.

09. Februar 2021

Die Wirtschaftsvereinigung Stahl e.V. hat ALHO das Gütezeichen Stahlrecycling verliehen.

21. Januar 2021

Kommunen: Geld verdienen mit Investitionen? Zwei Förderprogramme der NRW.BANK mit Negativzinsen machen dies für Kommunen möglich.