Reinschauen lohnt sich

Montagefilm zum Neubau der Schule Terrassenufer in Dresden

02. Mai 2018

Die Stadt Dresden vergrößert den Ausweich-Schulkomplex am Terrassenufer und baut in Rekordzeit einen Neubau in ALHO Modulbauweise!

Schon bis Juli dieses Jahres soll das neue Schulgebäude in Modulbauweise fertiggestellt sein, denn  nach den Sommerferien ziehen die ersten Schüler ein. Das dreigeschossige Gebäude besteht aus 108 Modulen, die bis zu zehn Meter lang und über drei Meter hoch sind. Die Module wurden am ALHO Produktionsstandort in Coswig vorgefertigt und am Terrassenufer mit einem Kran millimetergenau montiert. Ein Klassenraum besteht aus bis zu vier Modulen, die miteinander verschweißt wurden und bietet nach dem Innenausbau vor Ort großzügigen Platz für eine gute Lernatmosphäre.

Schauen Sie sich unseren Montagefilm an, und überzeugen Sie sich selbst von der Schnelligkeit der ALHO Modulbauweise:

Neueste Artikel

21. Januar 2021

Kommunen: Geld verdienen mit Investitionen? Zwei Förderprogramme der NRW.BANK mit Negativzinsen machen dies für Kommunen möglich.

15. Januar 2021

Anlässlich des diesjährigen Engineers‘ Day laden wir Sie herzlich zur Green Carpet Tour in unser Werk nach Wikon ein.

14. Januar 2021

Baulicher Brandschutz, als Teil des vorbeugenden Brandschutzes, ist für eine Baugenehmigung Pflicht. Modulgebäude von ALHO erfüllen diesen!

12. Januar 2021

Als Visitenkarte trägt die Fassade gestalterisch maßgeblich zur Attraktivität eines Gebäudes bei. Was in der ALHO Modulbauweise möglich ist, erfahren Sie hier.