Berufsbild Technische/-r Systemplaner/-in der Fachrichtung Stahl- und Metallbautechnik



Was erwartet Dich?

Die Ausbildungsdauer beträgt in diesem Beruf 3,5 Jahre. Hierbei handelt es sich um eine duale Ausbildung, das heißt, dass Du einen Teil der Kenntnisse über die Berufsschule erlangst, den größten Teil eignest Du dir aber über praktisches Lernen im Betrieb an. Deine Hauptaufgabe ist es, Zeichnungen und technische Unterlagen für Stahl- und Metallbauten anzufertigen. Dabei arbeitest Du mit modernen CAD-Systemen. Dabei musst Du Zeichnungsnormen und die zweckmäßige Bemaßung für die spätere Produktion und Montage beachten. Dir sollte das Anfertigen von Zeichnungen in technischer Form Spaß bereiten und es sollte ein generelles Interesse am Arbeiten mit dem Computer bestehen.

Die mittlere Reife reicht als Schulabschluss für diesen Beruf aus. Gute Fachkenntnisse in Mathematik und Physik sind zur Erlernung dieses Berufes gewünscht, da diese beiden Fächer das Berufsbild stark prägen. Ein räumliches Vorstellungsvermögen sollte dir gegeben sein, damit dir das Zeichnen z.B. von Ansichten leicht von der Hand geht. Ein ganz wichtiger Aspekt ist zudem das sorgfältige und präzise Anfertigen von normgerechten Zeichnungen.

Wofür stehen wir?

Mit europaweit rund 1.000 Mitarbeitern gehört ALHO zu den Marktführern der Bereiche Systembau und Modulbau. Wir setzen auf Respekt und Achtung gegenüber unseren Mitarbeitern, denn wir wissen – ein leistungsstarkes Team besteht aus engagierten, zufriedenen Mitarbeitern, die sich mit unserem Unternehmen und unseren Produkten identifizieren können. Außerdem legen wir besonderen Wert auf die persönliche und berufliche Entwicklung unserer Mitarbeiter, um diese bestmöglich zu fördern.


Hier gehts zum Bewerbungsformular >