Blog-Bild gross anzeigen

Erfolgreiche Expansion - Never change a running system



blogbild Diese altbekannte Regel beherzigte auch die Igepa Großhandel GmbH in Queis, als die Erweiterung ihres 2009 mit ALHO realisierten Büro- und Verwaltungsgebäudes auf dem Firmengelände anstand. Warum Bewährtes aufgeben?

Als das erste Büro- und Verwaltungsgebäude der IGEPA Großhandel GmbH mit ALHO im Jahre 2009 realisiert wurde, war dem Bauherrn die Gebäudeflexibilität besonders wichtig: Das Bauwerk sollte problemlos erweiterbar sein.

2013 realisierte das ALHO-Team gemeinsam mit dem Design- und Architekturbüro Grünewald aus Jeßnitz in sechs Monaten Planungs- und Bauzeit den Erweiterungsbau für die Igepa Großhandel GmbH. In der vierwöchigen Bauzeit vor Ort wurden weder Logistik-Zufahrten des laufenden Produktionsbetriebs beeinträchtigt, noch die angrenzenden Büros Baulärm ausgesetzt.

28 Raummodule erweitern das Gebäude um zusätzliche 828 qm Bruttogrundfläche. Sie wurden L-förmig um den rechteckigen Bestandsbau herum angeordnet, wofür die Bestandsfassade teilweise rückgebaut und dann der Anschluss zwischen Bestand und Neubau geschaffen werden mussten. Nicht nur der repräsentative Showroom mit Messecharakter und die Beratungs- und Nebenraumzone im Erdgeschoss wurden vergrößert, auch der großzügige Open Space-Bereich im Obergeschoss ist heute mehr als doppelt so groß und fasst über 50 komfortable Büroarbeitsplätze. Ein innenliegendes Atrium und die dreiseitig umschlossene Dachterrasse schaffen eine attraktive Pausenzone und versorgen die große Grundrissfläche mit viel Tageslicht.

Um eine perfekte Arbeitsatmosphäre herzustellen, achtete man auf effektive Klimatechnik und ausgezeichnete Raumakustik, besonders in der offenen Bürozone.

„Die Entscheidung für ALHO, wie für die Modulbauweise insgesamt, hat sich sehr bewährt“, sagt IGEPA-Geschäftsführer Lothar Bauer. Wir sind rundum zufrieden.“

  • igepa 1
  • igepa 2
  • igepa 3
  • igepa 4
  • igepa 5
  • igepa 6
  • igepa 7
  • igepa 8


zurück zur Übersicht














Broschüren


Kontakt
Newsletter