Kann bei Modulgebäuden die Nutzungsart geändert werden?

Das ALHO Bausystem mit seiner freitragenden Stahlskelettstruktur und den nichttragenden Wänden bietet die Möglichkeit, die Modulgebäude an sich wandelnde Anforderungen sehr flexibel anzupassen. Wände können versetzt oder geöffnet werden, das Aufstocken und Anbauen ist jederzeit und in kürzester Zeit möglich. Insofern ist das modulare Bausystem für nachträgliche Änderungen und Umnutzungen äußerst flexibel und sehr gut geeignet.