Das ALHO Ausbildungszentrum

Beste Voraussetzungen für die Ausbildung zum Konstruktionsmechaniker

Mit Beginn des Ausbildungsjahres 2017 öffnete das ALHO Ausbildungszentrum seine Türen und bietet optimale Bedingungen für angehende Konstruktionsmechaniker. Im Ausbildungszentrum erlernst du in aller Ruhe die Fähigkeiten, die du später für den Einsatz in der Produktion benötigst. Besonderen Wert legen wir auf eine persönliche Begleitung, Flexibilität und individuelle Förderung. Unser Ausbildungsmeister Andreas Deger gestaltet die Ausbildung ausgerichtet an die persönlichen Fähigkeiten und Fertigkeiten. Auch bei schulischen Themen steht er dir mit Rat und Tat zur Seite.

Nach der Grundausbildung (1 Jahr) kommst du bestens vorbereitet in den eigentlichen Produktionsbetrieb - die ALHO Raumfabrik. Hier lernst du in der Schlosserei das Arbeitsleben mit jungen und älteren Kollegen und Kolleginnen kennen. Während der ersten Arbeitsmonate in der Produktion kommst du immer wieder ins Ausbildungszentrum. Hier verbesserst du dein Wissen und handwerkliches Geschick.

Unser Ausbildungszentrum verfügt über:

  • Arbeitsplätze zur mechanischen Metallverarbeitung
  • Maschinen der zerspanenden Fertigung
  • Schweißlehrarbeitsplätze mit modernster Technik
  • Sozialräume
  • Unterrichtsraum mit den erforderlichen Medien
  • Lehrwerkstatt ALHO Andreas Deger


    Unser Ausbildungsmeister Andreas Deger hat langjährige Erfahrungen in der Ausbildung und schon zahlreiche Auszubildende individuell und erfolgreich zur Abschlussprüfung geführt.