Events

Referenzbesichtigung im Rahmen des DBZ Modulbaukongresses

Theorie hautnah erleben

Das Team der ALHO Systembau GmbH war Mitte Juni Teil des DBZ Modulbaukongresses, der sich an Architekten, Bauingenieure, Investoren sowie die gewerbliche und private Immobilienwirtschaft richtet. In verschiedenen Vorträgen und Referenzpräsentationen wurde das Bewusstsein für Alternativen zum konventionellen Bauen geschärft. Darüber hinaus konnten die Teilnehmer bei einer Baustellenbesichtigung des ALHO Wohnbauprojektes in der Cité Foch die Zukunft des Bauens hautnah erleben.

In diesem Rahmen nutzten wir die Gelegenheit, das Projekt ausführlich vorzustellen. Mit dem Bus ging es vom Hotel Maritim proArte in die Rue Montesquieu. Vor Ort wurden zwei Mehrfamilienhäuser des Wohnquartiers besichtigt. Insgesamt entstehen hier 450 Wohneinheiten, mit denen die Bundesanstalt für Immobilienaufgaben (BImA) dem Wohnungsmangel entgegenwirken möchte.

Bis Juni 2025 werden insgesamt elf Gebäude mit ALHO erbaut:

  • 15.600 Quadratmeter
  • 439 Module
  • 179 Wohneinheiten

„Wir haben von Anfang an mit der BImA eine sehr konstruktive und vertrauensvolle Zusammenarbeit durchgeführt und gemeinsam mit unserem Architekturbüro Holzer Kobler ein spannendes Projekt mit hochwertigen Wohnungen entwickelt."

Christoph Zielinski, ALHO Systembau GmbH

Die beiden besichtigten Wohngebäude befinden sich in unterschiedlichen Bauphasen. Das erste Gebäude ist bereits fertiggestellt und bezugsfertig. Das zweite Mehrfamilienhaus befindet sich im Rohbau. Hier konnten verschiedene Einblicke in den Bau eines Modulgebäudes gegeben werden. Die Experten von ALHO und der Architekt Volker Mau von Holzer Kobler konnten alle Fragen des Fachpublikums kompetent beantworten und einen Einblick in den modularen Wohnungsbau geben.

„Wir arbeiten mit ALHO zusammen, sehr vertrauensvoll und kooperativ. Wir haben heute die erste Gruppe auf dem Modulbaukongress durchführen können.

Es war auch für uns recht eindrücklich zu sehen, welches Interesse der modulare Wohnungsbau in der Branche hat und sind gespannt auf die Perspektiven, die dieses Projekt für die Zukunft aufzeigen kann.”

Volker Mau, Holzer Kobler Architekturen


Weitere Artikel aus dem ALHO Blog
Nachhaltigkeit
Gruenfassade

Gebäude, die mitwachsen

Bauwerksbegrünung als Aspekt der Nachhaltigkeit

Events
ALHO Gruppe

21. Siegerländer AOK-Firmenlauf

#starkimTeam

Events

Referenzbesichtigung im Rahmen des DBZ Modulbaukongresses

Theorie hautnah erleben

News
NEB

Friend of the New European Bauhaus

Die ALHO Gruppe wird "Friend" des Neuen Europäischen Bauhauses

Projekte
Visualisierung Cite Foch

Der Wohnungskrise entgegenwirken

ALHO schafft im Eiltempo 179 Wohneinheiten in der Rue Montesquieu

Events
Green Steel Event

Deutschlands erstes Modulgebäude mit grünem Stahl

Baustellenbesichtigung des Heisenberg Gymnasiums Dortmund