Laborgebäude bauen in Modulbauweise

Laborbau ist eine Wissenschaft für sich

Ein ideales Laborgebäude bauen ist abhängig von zahlreichen Parametern. Komplexe Forschungs- und Laborräume oder pharmazeutische Anlagen erfordern ein hohes Maß an Know-how über spezielle Prozesse im Forschungs- und Entwicklungssektor. Ökonomie und Funktionalität sowie außerordentliche Sicherheits- und Hygienebestimmungen, aber auch spezifische Projektanforderungen für die unterschiedlichsten Nutzungsbereiche stellen hohe Anforderungen an Akribie im Laborbau.

ALHO-Modulgebäude werden diesem Anspruch gerecht. So wurden beispielsweise bereits S3-Labortrakte errichtet, die dem international zweithöchsten Sicherheitsstandard für Gentechnik und Mikrobiologie-Laboratorien entsprechen. Da bereits ab Werk die elementaren Technikkomponenten weitestgehend vorgerüstet sind und vor Ort nur noch miteinander verbunden werden müssen, entsteht in der modularen Bauweise im Laborbau Qualität ab dem ersten Spatenstich. Laborgebäude bauen: Eine Wissenschaft für sich – jedoch mit Spezialisten für Laborbau kein Problem.

Medien

Fragen zu Labore?

Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder.

Planmappe downloaden

Nach Absenden des Formulars erhalten Sie per E-Mail einen Downloadlink, unter dem die Datei heruntergeladen werden kann.

Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder.

E-Mail verschickt

Vielen Dank für das Interesse!

Die E-Mail mit dem Downloadlink wurde erfolgreich verschickt.

Schließen