Aktuelle Themen der Modulbau-Branche finden Sie in der neuen IMMOTIONS 1|2021!

11. Juni 2021

Noch immer ist die konventionelle Bauweise in Deutschland führend. Seit der europaweiten Ausschreibung „Serielles, modulares Bauen“ wird die Modulbauweise auch in der Wohnungswirtschaft immer bekannter. Mehr dazu und zu den Gründen, warum es im Wohnungsbau hakt, lesen Sie im HORIZONT. 

Passend dazu stellt sich das Team des Kompetenzcenter Wohnungsbau, das in den letzten Jahren stetig gewachsen ist, in der Rubrik MENSCHEN vor.

In unseren REFERENZEN zeigen wir Ihnen wie immer die neusten Projekte aus jedem Anwendungsbereich, darunter Projekte aus Luxemburg und der Schweiz.

Im FOKUS zeigen wir Ihnen dann, welche gestalterischen Möglichkeiten der Modulbau bietet und warum der Modulbau nicht „von der Stange“ ist.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lesen!

Download-Link zur IMMOTIONS 1 | 2021

Neueste Artikel

18. Januar 2022

Erfahren Sie, wie unser Plan für mehr Nachhaltigkeit aussieht und wie unser Team Energiemanagement täglich an der Umsetzung der ALHO Energieziele arbeitet.

03. Dezember 2021

Erfahren Sie, wie der Modulbau mittels integraler Planung schon heute die Schule der Zukunft realisieren kann.

29. November 2021

Für den Sonderteil Modulbau in der Dezember-Ausgabe der DBZ gab Dr. Nicole Steinmetz, Leiterin Technik und Vertrieb der ALHO-Gruppe, ein Interview.

20. Oktober 2021

Die KfW-Förderung von Nichtwohngebäuden ist ein Vorteil für jeden Bauherrn. Die ALHO Modulbauweise erfüllt alle nötigen Kriterien. Informieren Sie sich hier!