News

Ausbildungsstart 2021 in der ALHO-Gruppe‎

Ausbildungsstart 2021 in der ALHO-Gruppe

Am 2. August starteten 15 neue Auszubildende ihre Berufsausbildung in der ALHO-Gruppe.

Insgesamt 15 Azubis durften wir in der ALHO-Gruppe am Montag willkommen heißen. Bei ALHO am Standort Friesenhagen bekommen die Konstruktionsmechaniker in der Lehrwerkstatt Unterstützung durch 6 neue Azubis, die IT sowie die Zeichenabteilung wachsen um je 2 Mitarbeiter und im Marketing erweitert eine Auszubildende zur Mediengestalterin künftig das Team.

Außerdem fangen 3 Industriekaufleute ihre Ausbildung an, eine davon bei FAGSI in Lichtenberg, wo auch ProContain eine neue Auszubildende zur Fachkraft für Lagerlogistik begrüßen darf.

Wie immer haben die verantwortlichen Kollegen den neuen Azubis einen rundum gelungenen ersten Tag organisiert, der mit der Begrüßung in der Lehrwerkstatt startete. Die Geschäftsleitung richtete einige persönliche Worte an die Neuankömmlinge und hieß sie herzlich Willkommen in der Unternehmensgruppe.

Nach einer kurzen Vorstellungrunde mit den Ausbildern und einem Überblick über die Unternehmen konnten die Auszubildenden noch Erwartungen und Wünsche für die kommende Zeit formulieren. Jeder Azubi erhielt zum Start eine kleine „Goodie-Bag“ mit jeder Menge nützlichen Dingen und erster Ausstattung für den Start ins Berufsleben. Im Anschluss folgt natürlich noch das obligatorische Gruppenfoto – wie im letzten Jahr bereits mit ausreichend Abstand.

Nach einer Sicherheitseinweisung zum Verhalten in der Produktionshalle sowie einer grundlegenden EDV-Einführung folgte ein Highlight des Tages: die Besichtigung der ALHO Raumfabrik am Hauptsitz in Friesenhagen. Die Auszubildenden erhielten Einblicke in den gesamten Produktionsablauf und Hintergrundinformationen zu den Produkten, sowie zur Geschichte des traditionsreichen Familienunternehmens.

Währenddessen wurde in der Lehrwerkstatt bereits fleißig umgebaut und vorbereitet, um die Mittagspause mit Bratwürsten und Getränken zu genießen. Wie jedes Jahr kamen dazu auch die Auszubildenden aus dem zweiten und dritten Lehrjahr dazu, um sich mit den neuen Azubis auszutauschen und sich ein wenig besser kennenzulernen.

Anschließend lernten auch die neuen Azubis von FAGSI und ProContain ihren Arbeitsplatz kennen. Gemeinsam ging es von Friesenhagen nach Lichtenberg, wo nach einer kurzen Begrüßung durch die Personalabteilung und die Geschäftsführung das Werk besichtigt wurde. Nach einem ereignisreichen Tag durften die Azubis gegen 15:00 Uhr „Feierabend“ machen und freuten sich nach dem gelungenen Einstieg auf die kommenden, ersten Arbeitstage in der ALHO-Gruppe.

Wir haben dein Interesse geweckt und du möchtest ebenfalls in einer von der IHK als „hervorragender Ausbildungsbetrieb“ ausgezeichneten Unternehmensgruppe in dein Berufsleben starten? Dann schau auf unserer ALHO-Website unter dem Bereich Ausbildung vorbei und bewirb dich bei uns!

 

 

 


Weitere Artikel aus dem ALHO Blog
News

Siegerländer AOK-Firmenlauf 2022

19. Siegerländer Firmenlauf in gewohnter Form

Bau-Trends

Nachholbedarf für bezahlbaren Wohnraum

Mehr Mut zum Modulbau

Bau-Trends

Digitalisierung in Deutschland

Die smarte Cluster-Schule kommt!

Events

Modulbau Kongress 2022

Am 21.06. sind wir auf dem Modulbau Kongress in Berlin. Der Kongress möchte Inspiration, Anregungen und Informationen im Hinblick auf den Modulbau liefern. Hier mehr dazu.

Events

Hauptstadtkongress 2022

Am 22. bis 24. Juni sind wir auf dem Hauptstadtkongress Medizin und Gesundheit in Berlin und zeigen die Möglichkeiten des Bauens in Modulbauweise. Hier mehr dazu.

Events

ALHO auf der Bau und Betrieb von Bildungseinrichtungen 2022

Am 17. und 18. Mai sind wir auf der „Bau und Betrieb von Bildungseinrichtungen“ in München und zeigen die Möglichkeiten des Schulbaus in Modulbauweise.